Paar-Einzelberatung

Ist Ihre Beziehung eingefahren? Kommunikation ist nicht mehr oder nur noch eingeschränkt möglich? Sie sind unglücklich, traurig und haben Ängste? Das ist dauerhaft kein guter Zustand. Es darf sich endlich was zum Positiven verändern. Ich helfe Ihnen nachhaltig wieder in ein lebendiges und gesundes Gleichgewicht zu finden. Eine Krise als Chance für einen Neuanfang oder eine Veränderung zu sehen. 

 

Wir werden...

...unbewusste Beziehungsmuster aufdecken, ...die Ursache für die Entstehung der Konflikte und den eigenen Anteil erkennen, ...eine konstruktive Kommunikation erlernen und gemeinsame Ziele erarbeiten, ...neue Perspektiven entwickeln und Ängste und Verletzungen anschauen, ...Gemeinsamkeiten sichtbar machen und Werte fördern.

Falls Sie sich nicht sicher sind ob Sie mit Ihrem Partner weiter zusammen sein wollen, wäre im Vorfeld eine Einzelberatung von Vorteil.

 

Einzelberatung

Viele meiner Klienten nehmen die Einzelberatung vorab wahr, wenn sie nicht wissen ob Sie in Ihrer Beziehung bleiben wollen. Natürlich wäre es mir am liebsten wenn alle meine Klienten wieder glücklich zusammenleben könnten. Doch viele fragen sich ob die Beziehung noch zu retten ist oder ob sie diese überhaupt noch führen wollen.

Das sollten sich beide Partner im Vorfeld überlegen. Es bringt nichts eine Paarberatung zu beginnen wenn man genau weiss ich will mit meiner Partnerin oder meinem Partner nicht mehr zusammen sein. Eine Paarberatung nur des Friedens willen oder auf Drängen des Partners sehe ich als sinnlos.

Ich zeige unterschiedliche Handlungsweisen und Denkansätze welche Ihnen sehr behilflich bei der Beantwortung der unten aufgezählten Fragen sein werden.

 

Fragen........
  • Warum sind wir zusammen gekommen?
  • Wie sind wir zusammen gekommen?
  • Warum habe ich mich in diese Person verliebt?
  • Was habe ich von meinem Partner/in erwartet?
  • Was tue ich selber für die Beziehung?
  • Habe ich mich verändert?
  • Hat sich mein/e Partner/in verändert?
  • Kann ich meinen Partner/in so akzeptieren wie er/sie ist?
  • Gehe ich Kompromisse eingegangen?  
  • Was hat mich verletzt und enttäuscht?  
  • Fühlt ich mich respektiert und ernst genommen?

Wenn wir diese und noch mehr Fragen erarbeitet haben wird sich herausstellen ob Sie Ihrer Partnerschaft noch eine Chance geben oder sich trennen.

Liebe ist nicht das was man erwartet zu bekommen, sondern das was man bereit ist zu geben. ( Katharine Hepburn)